Alles nur geträumt?

Die Stadtreinigung fährt so schnell hinterher, dass nach der CSD-Parade in Windeseile alles wieder clean ist. Ja, klar ist das super, dass wir nicht durch Scherben und Müll stapfen müssen und stattdessen die Müllwerker so nahtlos an den Festzug anschließen, dass man sich einen Moment fragt, ob die Jungs mit den orangen Leuchtklamotten nicht doch dazu gehören…?

Alles so schnell so spurlos zu beseitigen erscheint mir so, als wolle man die Parade ganz schnell vergessen und dann bloß fix zum normalen Tagesalltag übergehen. Das ist irgendwie ein bisschen schade und gerade so wie wenn jemand noch während des Abendessens anfängt abzuspülen…

Dennoch an dieser Stelle ein fettes Dankeschön an die Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft, denn was da an deutscher Effizienz aufgeboten wird, um die Straßen schnell wieder sauber und befahrbar zu machen, ist schon beeindruckend.

Apropos Straßen: dass zu dem Bild der leeren Langen Reihe auf Facebook im Nu über 50 Personen „gefällt mir“ gesagt haben, spricht ja Bände. Eine autofreie Lange Reihe am Samstag – oh wie wär das schön…

Leere LangeReihe CSD2014

Bei der Parade heute wurde fotografiert und gepost was das Zeug hielt – ob die Plätze in der ersten Reihe für das  Hamburg-Wochenende gleich mit gebucht werden können?

CSD 2014_14 08 02_5029

CSD 2014_14 08 02_5095

Egal – schön war’s in jedem Fall. Deshalb hier einfach noch eine lange Reihe Fotos…:

2 Kommentare zu Alles nur geträumt?

  1. CSD gefällt mir nicht – verlasse Hamburg komplett an diesem Tag

  2. Wie nach dem essen sofort abspülen oder auch wie nach dem Sex sofort duschen gehen…

Kommentar hinterlassen