Eröffnung der neuen U2-Station Hansaplatz

Hansaplatz-U-Bahn-IMG_6334

(Nachtrag vom 2. April 14: Achtung, es folgt ein April-Scherz… Viel Spaß!)

Die Busbeschleunigung durch die Lange Reihe wird aktuell stark diskutiert. Kaum Aufsehen erregt hat jedoch die Planung der neuen U-Bahn-Station am Hansaplatz. Still und heimlich ist gebaut worden, so dass die Eröffnung am 5. April kurz bevorsteht. Gestern wurden die neuen Eingänge einer Prüfung unterzogen und erstmals probeweise beleuchtet. Zum Wochenende soll dann endlich alles fertig sein, der erste Zug der Linie U2 direkt unter dem Hansaplatz halten. Eine Punktlandung für den HVV, denn der geplante und der tatsächliche Eröffnungstermin sind absolut identisch. Mit dem neuen Bauabschnitt wird endlich die Lücke zwischen Berliner Tor und Hauptbahnhof geschlossen, was auch für die vielen Hotelgäste in dieser Gegend eine große Erleichterung bedeutet. Ein Segen ist die neue Station auch für Geschäfte und Gastronomie am Hansaplatz, denn Parkplätze sind hier Mangelware.

Der St. Georg-Blog durfte gestern bereits einen Blick in die Station werfen. Schicke, helle Mosaikfliesen wurden für die unterirdische Station gewählt, während überirdisch die Farbe Blau dominiert. Im Design erinnert die Station an die neuen Haltestellen der U4 in der Hafencity: sehr cool, sehr clean – hoffen wir, dass es auch in Zukunft so bleibt…

Hansaplatz-Mosaik-6344

Am Freitag, den 4. April öffnen sich die Türen um 9 Uhr, es gibt Freibier direkt am Hansaplatz-Brunnen und Apfelschorle für die Kleinen. Zahlreiche Bahnfans werden erwartet, wenn es heisst „Freie Fahrt  ab Hansaplatz“, um die neue Strecke gleich einmal auszuprobieren.

Hansaplatz-neue-U-Bahn6340

Wir freuen uns sehr auf die neue Haltestelle der U2, die die Fahrt zwischen Berliner Tor und Hauptbahnhof künftig zwar um 3 Minuten verlängern wird, jedoch für Anwohner und Besucher einen direkten Halt mitten im schönen St. Georg ermöglicht.

1 Kommentar zu Eröffnung der neuen U2-Station Hansaplatz

  1. …super Idee eigentlich. Und so kreativ ausgeschmückt das ganze Thema. Grüße zum ersten Tag des Monats April!
    Stef.

Kommentar hinterlassen