Doch keine U2-Station am Hansaplatz

Mit dem Freibier am Hansabrunnen wird es leider nichts, zumindest nicht vom HVV gesponsert. Die U-Bahn-Station Hansaplatz gibt es zwar  wirklich – aber nicht in Hamburg. Die Berliner sind uns da einen Schritt voraus und haben auf ihrem Hansaplatz bereits 1961 eine U-Bahn-Station eröffnet. Zwischen Spree und Tiergarten liegt der Berliner Hansaplatz, nur eine Station vom Zoo entfernt.

Bahngleise Hansaplatz
Die neue Bahn-Station in St. Georg bleibt also ein Aprilscherz, die 300m bis zum Hauptbahnhof müssen weiterhin zu Fuß überwunden werden, um dort in die U- oder S-Bahn zu steigen. Das Feedback auf den Beitrag war riesengroß und reichte von Facebook bis Twitter. Egal ob es die Freude über die neue U-Bahn war oder doch eher über den 1. April-Scherz – Spaß gemacht hat es auf jeden Fall!   140401Tweet zum Hansaplatz

Kommentar hinterlassen