Das war 2013 in St. Georg

St-Georg_13-12-29_3144_bearbeitet-1

Champagner-Auswahl bei Feinkost Läufer

Schon wieder ein Jahr vorbei – Kinder, wie die Zeit vergeht. Und vor der großen Sause hier noch ein kleiner Überblick was alles so war – in Hamburg St. Georg.

Januar:

Februar:

  • EATaliano öffnet im ehemaligen Restaurant Sgroi in der Langen Reihe 4.
  • Ein Moving Store übernimmt auf Zeit den Laden Lange Reihe 29 (Ex-Angelos).

März:

  • Edeka Niemerszein öffnet seine Pforten im Neubau Lange Reihe 110 (Ex-1000 Töpfe).
  • Witty Knitters bringt Kashmir in die Lange Reihe 57 – 59 (Ex-Werkhaus).

April:

  • Vorübergehend gibt es ein Taschen-Outlet in der Langen Reihe 54 (Ex-Buchhandlung Thiede).
  • Es ist HansaMarkt auf dem Hansaplatz.

Mai:

Juni:

Juli / August:

September:

Oktober:

  • Das Kulturloft Einklang in der Lindenstraße muss schließen und sammelt Unterschriften für Umbau und Wiedereröffnung.
  • Lagerverkauf auf Zeit von Plateau comme il faut / Duke & Lyle in der Langen Reihe 54 (Ex-WeinWelten)
  • Fushifu in der Gurlittstraße macht zu.
  • Der Hansabrunnen sprudelt wieder.
  • Unfall im Schauspielhaus – Die Wiedereröffnung muss verschoben werden.

November:

Dezember:

Das war es. Nicht ganz? Wichtiges vergessen? Dann her damit und wichtige Ergänzungen werden gern eingearbeitet (allerdings erst morgen…).

Und auch in 2014 werden die Nachrichten sicher nicht ausgehen:

Der St. Georg-Blog wünscht allen einen tollen Start ins Neue Jahr!

1 Kommentar zu Das war 2013 in St. Georg

  1. Schön zusammengefasst 🙂 Es hat sich ja eine Menge getan.

Kommentar hinterlassen