Von Wohlers zum Teehaus

t lovers: handpicked happiness in der Langen Reihe 68

Was bereits gemunkelt wurde, ist jetzt klar zu erkennen: aus der ehemaligen Buchhandlung Wohlers in der Langen Reihe 68 wird ein Teeparadies. Dahinter steckt die junge Hamburger Firma t.lovers, die unter dem Slogan „handpicked happiness“ die Coffeeshop-Vorherrschaft aufbrechen möchte. Was für die Kaffeebohnen der Barista ist für Teeblätter der Teerista: Tee-Enthusiasten werden dort Tee perfekt zubereiten, servieren und verkaufen.

Ende Mai planen die Gründerinnen ihre Teeboutique zu eröffnen. Bis dahin heißt es abwarten und Tee trinken.

t lovers in der Langen Reihe 68

 

3 Kommentare zu Von Wohlers zum Teehaus

  1. Und wieder ein weiterer Szene-Treff. Mal sehen wie lange die durchhalten bei den Mieten.

  2. Das ist doch endlich eine Bereicherung für die Lange Reihe und St. Georg. Ein Laden weniger, wo ne Dönerbude oder ein Backshop entstehen kann.

  3. „Handgpflückte Glückseligkeit“… So ein Scheiß! Das hat St. Georg gerade noch zu seinem Glück gefehlt…

Kommentar hinterlassen