Lange Reihe 54

Taschenoutlet Lange Reihe 54

Ein wenig trostlos sieht es ja aus, das vorübergehende Taschen-Outlet. Für 4 Monate gibt es in der ehemaligen Buchhandlung Thiede nun ein Taschenparadies in Leder und Kunstleder. Anschließend droht eine Baustelle, denn allen Mietern der Langen Reihe 54 wurde gekündigt, Abriss und Neubau sind geplant.

So auch Ingo Szogs von Mr. Chaps mit seiner Lederschneiderei, der nun spätestens zum 1.10.2013 neue Atelier- und Werkstatträume sucht, ca. 40 – 80 qm, einfache bis mittlere Ausstattung, trocken und bezahlbar. Vor allem aber: nicht zu weit entfernt vom Ladengeschäft  in der Greifswalder Straße 23, also irgendwo zwischen Alster und Steindamm.
Weiß jemand von ungenutzten Lagerräumen oder kennt ein nettes Souterrain, um Ingos Schneiderei ein neues Zuhause zu geben? Tipps gern direkt an Ingo per Mail oder auch an den Blog.

Rechtsanwältin Ines Woynar hat mit ihrer Anwaltskanzlei das gleiche Problem, denn auch sie muss aus der Langen Reihe 54 zum 30.9. ausziehen. Sie sucht etwa 60 qm Bürofläche, um in St. Georg bleiben zu können. Anderenfalls führt ihr Weg wahrscheinlich zurück nach Altona. Leider, wie sie sagt, da sie sich im Viertel sehr wohl fühlt und sehr gern bleiben würde.

2 Kommentare zu Lange Reihe 54

  1. An der Ecke Schröderstraße/Ifflandstraße (gegenüber Alsterschwimmhalle) sind Büroräume im Erdgeschoss zu vermieten. Ich sah das Schild nur im Vorbeigehen, deswegen weiß ich keine Details. Könnte von den Quadratmetern her aber ungefähr hinkommen.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. St. Georg weiterhin im Wandel: Geschäfte und Gastronomie kommen und gehen.

Kommentar hinterlassen