Hansabunt und kulinarisch

Und noch einmal wird gefeiert auf dem Hansaplatz: am kommenden Wochenende, am 22. und 23. September von 13 bis 23 Uhr mit dem Kunst- und Kulturfest hansabunt. Bereits zum 5. Mal präsentieren „Kreativisten“ ihre Werke Künstler auf der Kulturbühne.

Ob Faltschachteln oder Fadenbilder, Malerei, Airbrush Tattoos oder Fotografie, Hurenlieder, Barjazz, Polka oder elektronischen Rock, Blechkuchen oder Crossbowling – Überraschungen sind garantiert!

Mehr Informationen zur Veranstaltung gibt es auf http://www.hansabunt.de.

Am Sonntag, 23.9. um 11 Uhr wird die Ausstellung „St. Georg, international und kulinarisch“ im Kulturladen eröffnet. Dort wird der 1. multikulturelle kulinarische Kalender St. Georgs präsentiert. Zu sehen ist die Ausstellung vom So. 23.9. bis Fr 19.10. im Kulturladen. Der „leckere Kalender“ ist als Projekt der Geschichtswerkstatt entstanden und ab sofort in vielen Geschäften in St. Georg für 14,50 Euro erhältlich. Guten Appetit!

Kommentar hinterlassen