Hallo Welt!

„Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen“ (Aristoteles)
Also bin ich froh, dass der Blog jetzt erstmal online ist und ich nach diesen Geburtswehen den ersten Artikel schreiben kann. Eigentlich ist ja immer alles ganz einfach, aber dann treten garantiert unvorhergesehene Ereignisse auf – die aus einer   „WordPress-Installation in 5 Minuten“ dann doch einen Marathon von einigen Stunden machen. Trotzdem kann ich jeden dazu ermuntern – denn eigentlich ist es wirklich nicht so schwer…

1 Kommentar zu Hallo Welt!

  1. Hallo, das hier ist ein Kommentar.
    Um Kommentare zu bearbeiten, musst du dich anmelden und zur Übersicht der Artikel gehen. Dort bekommst du dann die Gelegenheit sie zu verändern oder zu löschen.

Kommentar hinterlassen